Die Mahonie – Ratgeber Garten

Blühende Mahonie im Mai

Blühende Mahonie im Mai

Gelbe Blüten im Frühjahr und blaue Beeren im Herbst

Die Mahonien (Mahonia) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Berberitzengewächse (Berberidaceae). Sie sind nahe verwandt mit den Berberitzen (Berberis) und wurden von einigen Botanikern in diese Gattung eingeordnet. Mahonien unterscheiden sich von den Berberitzen beispielsweise in ihrer Größe, durch das Fehlen von Dornen und durch die gefiederten Blätter. Die Gattung wurde zu Ehren des irisch-amerikanischen Gärtners Bernard M’Mahon benannt.

Beeren der Mahonie

Beeren der Mahonie

Klasse: Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige (Rosopsida)
Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranunculidae)
Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales)
Familie: Berberitzengewächse (Berberidaceae)
Gattung: Mahonien

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5 Antworten to “Die Mahonie – Ratgeber Garten”

  1. Franz Roth Says:

  2. rothfranz Says:

  3. rothfranz Says:

  4. rothfranz Says:

    Ein neuer Film aus 2011 über die Mahonie im Frühjahr. Sie bietet bereits im April Bienen und Hummeln Nahrung:

  5. Garten, Fotos & Videos, Gartentipps und Seminare für Hobbygärtner und vieles mehr « Pressebuero Franz Roth Says:

    […] Die Mahonie […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: